Die letzten Artikel

Nachrichten aus der Zitadelle

Schockmarker bauen

10. Januar 2017

Die meisten historischen Systeme setzen zweierlei Markierungen voraus. Bei Sharp Practice zum Beispiel ist es wichtig Verluste entfernen zu können, zusätzlich aber Schock darzustellen. Was also tun, wenn man die Optik des Spiels nicht stören will, aber schnell und praktikabel die Zustände darstellen will ...

Das Argument des Königs, Teil 3

6. Januar 2017

Die Offiziere riefen die Männer zur Ordnung. Jetzt erwarteten die Musketiere der Zweiten Brigade die herandonnernden Kürassiere. Sie hatten sich verschanzt, ihre Musketen geladen, und waren begierig darauf die feindlichen Reiter von ihren Pferden zu fegen. Noch übertönten die Hurra-Rufe die vereinzelten Angstschreie der jüngeren Soldaten. Das sollte sich bald ändern ...

Das Argument des Königs, Teil 2

5. Januar 2017

Dem alten General läuft der Schweiß in die Augen. Sein erschöpftes Pferd trägt ihn mit jedem Herzschlag näher und näher an das Gewehrfeuer heran. Warum hat die Leichte das Feuer eröffnet? Sein Ross dampft vor Schweiß als es ihn schnell wie der Wind um die letzten Gruppen im Herbstlaub stehender Buchen- und Birkenbestände träg ...

Sharp Practice 2 – im Detail

4. Januar 2017

Dieses Versprechen einzulösen hat uns Spaß gemacht: Eir haben uns ausführlich mit Sharp Pracitce 2 beschäftigt. Da das Regelwerk auf den ersten Eidruck schon recht komplex wirkte, hatten wir zwei Tage mit ausführlichen Testpielen angesetzt ...

Das Argument des Königs, Teil 1

30. Dezember 2016

Heute war es wieder soweit: Eine Delegation der Niemandswerft und der Zitadelle trafen sich in angemessenem Ambiente auf ein gepflegtes Match zwischen Gentlemen. Gespielt wurde natürlich nach Black Powder. Dieses mal verließen wir aber die Schlachtfelder des amerikanischen Bürgerkriegs und der Napoleonischen Kriege und richteten unser Augenmerk auf das 18e Jahrhundert. ...