Die letzten Artikel

Im Mai ist es soweit: Ad Arma Con 2017

Am 6. Mai 2017 (Samstag) ist es endlich wieder soweit: Die Ad Arma Con in Speyer öffnet wieder seine Pforten.

Die seit 2014 jährlich veranstaltete Convention – 2014 und 2015 lief die Veranstaltung noch unter dem Label DB Con – trägt seit 2016 den Namen Ad Arma.

Von der ersten Veranstaltung an (2014) wusste die Con durch eine gute Mischung und das Niveau der angebotenen Demo-Tische zu überzeugen (unter beiden Namen). Anscheinend wurde die Con auf einen Tag (Samstag, statt Freitag bis Sonntag) eingedampft – das wird dem Samstag aber keinen Abbruch tun.

Löblich war jedes Jahr auch der gute Service beim Bring & Sell sowie die vor Ort vertretenen Händler. Anbei die offizielle Ankündigung der Ad Arma Jungs.

 

Auch in 2017 öffnen wir wieder die Pforten und treffen uns zur Ad Arma Tabletop Convention im AV03 in Speyer.
Neben vielen Partizipations-Spielen und Demos erwarten euch einige Händler. Auch ein großes X-Wing Turnier ist in Planung!

Als besonderes Schmanckerl könnt ihr optional eine durch Gelter aka Martin selbst skulptierte Miniatur für kleines Geld erwerben. Ausserdem haben wir neben unseren Clubeigenen Maßbändern nun auch Würfel mit unserem Schriftzug im Angebot…

Denkt auch an den Bring&Buy Tisch! Jeder kann mitmachen!

Eintritt 5€
Parken kostenlos vor der Halle
Achtung: Das Mitbringen von Essen/Trinken ist nicht gestattet, da die angeschlossene Gaststätte dafür Exklusivrecht hat… (Süßkram ist aber ok)
PS: Der Wirt im AV hat gewechselt! Freut euch auf den neuen Wirt!

Ihr möchtet als Club oder Freundeskreis (oder alleine…) gerne euer Spielsystem vorstellen?
Ihr möchtet als Händler einen Verkaufsstand stellen?
Ihr habt sonst Fragen?
Schreibt uns an!

Demotische:

Bolt Action (Hans-Jörgen)
Freebooter (Karim + Alex)
Infinity (Dario)
Dragon Rampant – „Rob Wood und der Sheriff of Nuttyham“ (Bayer kini) System könnte geändert werde im Fighting Sails
Donnybroock (Sorandir) System könnte geändert werde
Marvel Universe – 32mm Superhelden (Tabletop Pforzheim)
Behind Omaha -1/72 Vietnam Platte (plasti and Friends)
Helms Klamm – 15mm HdR (Gabriel)
Rogue Stars (Fobs11) Aussweich Battletech
Kongo – 28mm …im Kongo halt 🙂 (Ralf)
Blood Bowl – 28mm Fantasyfootball auf der Arena Platte (Tim)
This very Ground (Sven — Kurpfalz Feldherren)
Walking Dead – 28mm Zombieslasher (Tabletop Gorilla)
Bushido – 28mm Easternfantasy (Markus+Steffen)
Cold War Commander – 6mm Kalter Krieg (Der Hack)
Kampfzone – 1/32 und/oder 28mm WWII (Udo)
Überraschung auf 180 x 120 😀 (dark eyes tabletop e.v Mosbach)
Team Yankee Projekt in 3mm (Florian + Markus Stuttgart)
DMH (aray )
Lion Rampant (aray)

Die Anzahlder Demotische ist sehr ordentlich. Schade ist nur, dass einige gute Systeme nicht wieder angeboten werden (wie Pike & Shotte, Blücher und Black Powder) und im historischen Bereich die Moderne (WK 2 bis heute) die anderen Epochen zu verdrängen scheint. Wer die Con aber schon besucht hat, freut sich sicher schon wieder auf das Niveau der angebotenen Demo-Tische.

Merkt euch den Termin vor, sonst verpasst ihr eine sehr gute Convention!

Quelle: Ankündigung Ad Arma Convention 2017

Anbei ein paar Aufnahmen von mir aus den Jahren 2014 – 2016.

DB Con 2014

 

DB Con 2015

 

DB Con 2016

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: